Dienstag, 28. Februar 2012

Outlook-Suche mit Lookeen

Vor ein paar Tagen schon einmal hier kurz vorgestellt, möchten wir heute das Suchtool Lookeen etwas näher betrachten.

Das praktische Tool Lookeen ist ein Add-In für Microsoft Outlook und durchsucht den Outlook-Datenbestand nach bestimmten Informationen. Wichtige E-Mails, Termine oder Kontakte finden Sie durch Lookeen in wenigen Augenblicken wieder.


Das Tool lässt sich problemlos installieren und einrichten. Nach der Installation indexiert das Tool automatisch alle PST-Dateien und Exchange-Ordner und ist danach sofort für die erste Suchabfrage startbereit. Auch große Datenmengen lassen sich einfach organisieren, sogar Bestände von mehr als 100 GB können problemlos durchsucht werden.


Besonders praktisch ist, dass Lookeen auch als vollständige Desktop-Suche eingesetzt werden kann.

Viele weitere nützliche Funktionen wie eine erweiterte Suchabfrage, eine Vorschaufunktion, das Durchsuchen von Dateianhängen (z.B. doc, pdf, xls etc.), sowie leistungsstarke Businessfunktionen runden das Leistungsspektrum ab.

Lookeen wird in drei unterschiedlichen Editionen angeboten. Die Standardversion kostet 34,90 Euro, die Businessversion mit Gruppenrichtlinien für Unternehmen ist für 49,80 Euro zu haben. Zusätzlich wird noch die Enterpriseversion für 59,80 Euro angeboten, die darüber hinaus noch ein zentrales Indizieren mit dem Shared Index ermöglicht. Alle drei Versionen können vor dem Kauf 14 Tage kostenlos getestet werden. Lookeen unterstützt Windows XP, Windows Vista und Windows 7. Microsoft Outlook wird ab der Version 2003 unterstützt.


Fazit: Lookeen ist ein kleines, feines Tool, welches den Umgang mit Outlook doch sehr erleichtert. Gerade wer große Datenbestände in Outlook verwalten muss, kann durch Lookeen viel Zeit und Geld sparen, denn eine mühselige manuelle Suche nach dem richtigen Outlook-Element hört Dank Lookeen der Vergangenheit an.

Weitere Informationen:
Herstellerseite: http://www.lookeen.net/de



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen